CME WIKI

Technisches Lexikon rund um Netzgerät, Netzteil und Messtechnik

DC-DC Wandler

Beschreibung der Funktionsweise eines DC-DC Wandlers, Unterscheidung zwischen geregelten und ungeregelten DC-DC Wandlern sowie der unterschiedlichen Bauformen von DC-DC Wandlern.

AC-DC Schaltnetzteil

Beschreibung der Funktionsweise eines AC-DC Schaltnetzteiles sowie Unterscheidung der technischen Eigenschaften eines Schaltnetzteils und eines linearen Netzteils.

AC-Quelle

Beschreibung der Funktionsweise einer AC-Quelle.

Akkuladegerät

Beschreibung der Funktionsweise und verschiedenen Typen von Akkuladegeräten.

Arbiträrgenerator, Funktionsgenerator

Beschreibung der Funktionsweise eines Arbiträrgenerators, Funktionsgenerators.

Linear geregeltes AC-DC Netzteil

Beschreibung der Funktionsweise von lineare geregelten AC DC Netzteilen und deren Unterscheidung gegenüber AC-DC Schaltnetzteilen

Externes Netzteil: Steckernetzteil, Tischnetzteil

Beschreibung von Steckernetzteilen und Tischnetzteilen als externe Netzteile

Unterbrechungsfreie Gleichstromversorgung

Beschreibung der Funktionsweise einer unterbrechungsfreien Gleichstromversorgung.

Kenngrößen im Datenblatt (Allgemein) DC-DC Wandler und AC-DC Netzteil

Beschreibung allgemeiner Kenngrößen im Datenblatt eines DC-DC Wandlers oder AC-DC Netzteils: (1) Abschaltung durch Logiksignal, (2) Ein-/Ausgangs-Kapazität, (3) Einstellung der Ausgangsspannung (4) Isolation

Diagramme im Datenblatt DC-DC Wandler und AC-DC Netzteil

Beschreibung von Diagrammen im Datenblatt eines DC-DC Wandlers oder AC-DC Netzteils: (1) Ausgangs-Impedanz gegen Frequenz, (2) Ausgangsregelung, (3) Ein-/Ausgangs-Transferfunktion, (4) Eingangsstrom gegen Eingangsspannung, (5) Leerlaufstrom gegen Eingangsspannung, (6) Leistungsabfall, (7) Normalisierte Ausgangsspannung gegen Gehäusetemperatur, (8) Wirkungsgrad gegen Eingangsspannung, (9) Wirkungsgrad gegen Last

Kenngrößen im Datenblatt (Ausgang) DC-DC Wandler und AC-DC Netzteil

Beschreibung allgemeiner Kenngrößen des Ausgangs im Datenblatt eines DC-DC Wandlers oder AC-DC Netzteils: (1) Ausregelung von Eingangsspannungsschwankungen (Engl.: Line Regulation), (2) Gegenseitige Beeinflussung bei der Regelung von Mehrfachausgängen (Engl.: Cross Regulation), (3) Kurzschluss-Schutz (Engl.: Short Circuit Protection), (4) Kurzzeit-Stabilität (Engl.: Short Term Stability), (5) Langzeit-Stabilität (Engl.: Long Term Stability), (6) Lastausregelung (Engl.: Load Regulation), (7) Maximal erlaubte Spannung zwischen den Pins (Engl.: Maximum Allowable Voltage Between Pins), (8) Nennstrom (Engl.: Rated Current), (9) Rauschen (Engl.: Noise), (10) Spannungsbereich (Engl.: Voltage Range), (11) Spannungs-Symmetrie (Engl.: Voltage Balance), (12) Sprungantwort (Engl.: Dynamic Response), (13) Temperaturkoeffizient (Engl.: Temperature Coefficient), (14) Überspannungsbegrenzung (Engl.: Overvoltage Clamp), (15) Unterdrückung der Eingangs-Restwelligkeit (Engl.: Input Ripple Rejection)

Bipolares AC-DC Netzgerät, 2- oder 4-Quadranten Netzgerät

Beschreibung der Funktionsweise eines bipolaren AC-DC Netzgerätes bzw. 2- oder 4-Quadranten Netzgerät.

Breitbandverstärker, Verstärker

Beschreibung der Funkionsweise eines Breitbandvesrtärkers.

Elektronische Last

Beschreibung der Funktionsweise einer elektronischen Last.

AC-DC Netzgerät, Labornetzgerät

Beschreibung der Funktionsweise eines AC-DC Netzgerätes.

AC-DC Netzgerät für Laser

Beschreibung der Funktionsweise eines AC-DC Netzgerätes für Laser udn LED Tests.

Leistungsmessgerät

Beschreibung der Funktionsweise eines Leistungsmessgerätes.

FFT-Analysator

Beschreibung der Funktionsweise eines FFT-Analysators.

Kalibrator

Beschreibung der Funktionsweise eines Kalibrators.

Kalibrator für Elektrogerätetester

Beschreibung der Funktionsweise eines Kalibrator für Elektrogerätetester.

RLC Standard und RLC Dekade

Beschreibung der Funktionsweise eines RLC Standards und einer RLC Dekade.

Messbrücke, RLC Messbrücke

Beschreibung der Funktionsweise einer Messbrücke, RLC Messbrücke.

Milliohmmeter, Megohmmeter

Beschreibung der Funktionsweise eines Milliohmmeter, Megohmmeter.

Digitalmultimeter

Beschreibung der Funktionsweise eines Digitalmultimeters.

Funktionsgenerator

Beschreibung der Funktionsweise eines Funktionsgenerators.

Einbauinstrument

Beschreibung der Funktionsweise eines Einbauinstrument.

Filterkarte

Filterlaborgerät

Beschreibung der Funktionsweise eines Filterlaborgerätes.

Filtermodul

Beschreibung der Funktionsweises eines Filtermoduls.

Messwandler

Beschreibung der Funktionsweises eines Messwandlers.

Signalfilter

Beschreibung der Funktionsweises eines Signalfilters.

Kenngrößen im Datenblatt (Eingang) DC-DC Wandler und AC-DC Netzteil

Beschreibung der Kenngrößen des Eingangs im Datenblatt eines DC-DC Wandlers und AC-DC Netzteils: (1) Eingangs-Spannungsbereich, (2) Eingangsstrom, (3) Einschaltzeit, (4) Maximale Eingangs-Überspannung, (5) Reflektierte Restwelligkeit, (6) Schaltfrequenz, (7) Sicherung, (8) Trimm-Eingang (‚Trim’), (9) Unterspannungs-Abschaltung, (10) Wirkungsgrad

Kenngrößen im Datenblatt (Gehäuse) DC-DC Wandler und AC-DC Netzteil

Kenngrößen desGehäuses im Datenblatteines DC-DC Wandlers und AC-DC Netzteils: (1) Gehäuse, (2) Gehäuse, Betriebstemperaturbereich für Nennlast, (3) Gehäuse, zulässiger Betriebstemperaturbereich, (4) Lager-Temperaturbereich, (5) Gewicht, (6) Open-frame, (7) Thermische Abschaltung, (8) Thermische Impedanz

Medizinisches Netzteil

Beschreibung der Anforderungen an ein medizinisches Netzteil.

Netzteil für Medizintechnik

Beschreibung der Anforderungen an ein Netzteil für den Einsatz in der Medizintechnik.

Medizinische Zulassungen

Beschreibung der medizinischen Zulassungen für Netzteile: Medizin Norm EN 60601-1, UL 60601-1, IEC 60601-1; (2) Medizingeräte Richtlinie 93/42/EEC und 2007/47/EG

Hutschienen Netzteil

Beschreibung der Funktionsweise eines Hutschienen Netzteils.

Redundant Netzteil

Beschreibung der Funktionsweise eines Redundant Netzteils.