Modulares, geregeltes AC-DC Netzteil mit 1 bis 12 Ausgängen mit PFC Power Faktor Korrektur für Industrie und Medizin - UltiMod

Hersteller: Excelsys

mit Weitbereichseingang und Leistungsfaktorkorrektur (PFC) 1 oder 2 Ausgänge, max. 1-58 V DC je Modul (über Potentiometer oder externe Analogspannung programmierbar) universelle Zulassungen - EN...

  • Grundgeräte für 4 oder 6 Module

mit Weitbereichseingang und Leistungsfaktorkorrektur (PFC) 1 oder 2 Ausgänge, max. 1-58 V DC je Modul (über Potentiometer oder externe Analogspannung programmierbar) universelle Zulassungen - EN/UL/CB 60950 2. Edition - EN/UL/CB 60601-1 3. Edition 92% Wirkungsgrad konfigurierbar (auch vom Anwender) erfüllt Medizingerätenorm - Leckstrom - 2 MOPP - 4KV Isolation geräuscharme Lüfter ab -40°C Temperatur besondere Widerstandsfähigkeit bereits Standard - Schock: >60G - Vibration: MIL STD-810G keine Mindestlast nötig geringe Einbauhöhe kleiner 1 Höheneinheit Alle Ausgänge galvanisch getrennt und unabhängig geregelt Serien- / Parallelschaltung mehrere Ausgänge (Module) 5V isolierte Standby-Spannung Produkt Optionen: Konformale Beschichtung, besonders geringer Leckstrom, Steckverbinder, Kabel & Montageoptionen, Lüfter mit umgekehrter Drehrichtung auch erweiterbar mit Modulen der Serie Xgen (siehe dort) typische Anwendungen - Medizingeräte: klinische Diagnose, Laser, Dialysegeräte, bildgebende Verfahren (z.B. Röntgen), Radiologie, Chemische Analyse - Industriegeräte: Maschinenbau, Automation, Drucker, Telekommunikation, Audiokomponenten, Testen und Messen

Merkliste / AngebotModellWattUaus1 (V)Uaus2 (V)Bauform (O/ G/ V)PFCIaus1 (A)Iaus2 (A)N+1 Redund.Datenblatt
[pdf]
UX4600GJ
UX61200GJ
XgA15010,8-15,6J12,5J
XgB20019,2-26,4J8,3J
XgC20028,8-39,6J5,6J
XgD20038,5-50,4J4,2J
XgE1205-28J4,2J
XgF1445-285-28J33
XgG1001,0-3,6J40J
XgH1801,5-6J36J
XgJ2204-15J18,3J
XgK2208-30J9,2J
XgL2408-58J5J