Programmierbare elektronische AC- und DC- Last - SL-M-D

Hersteller: Sorensen (Ametek)

Hohe Flexibilität: modularer Aufbau, Vielfalt an AC- und DC- Lastmodulen

  • Flexibles Modulsystem
  • Grundgerät mit 1 (SLM-1) oder 4 Einschubplätzen (SLM-4) für Lastmodule SLM oder SLD
  • Große Auswahl an DC- und AC/DC-Lastmodulen von 75 W bis 500 W
  • 1-Kanal-AC (SLM), 1-Kanal-AC/DC (SLM), 2-Kanal AC/DC (SLD) Lastmodule
  • DC-Module mit Spannungen von 60, 250 und 500 V
  • AC/DC-Module mit Spannungen von 60, 150, 300 und 500 V
  • Betriebsarten DC-Modus: CC, CR, CV, CP
  • Betriebsarten AC-Modus: CR, CC mit Crest-Faktor Steuerung
  • Schnittstellen SLM-4: IEEE488.2/RS232/Analog Standard
  • Schnittstellen SLM-1: RS232 Standard, GPIB Option

Die elektronischen Lasten der SLM-SLD-Serie sind modular und sind für bis zu 4 Module/Rack ausgelegt. Es stehen eine Vielzahl an Lastmodulen für AC- und DC-Anwendungen im Leistungsbereich von 75 bis 500 W zur Auswahl. Die SLM Grundgeräte sind mit 1 (SLM-1) oder 4 (SLM-4) Einschubplätzen für die unterschiedlichen Lastmodule der SLM und SLD Serie erhältlich. Die Grundgeräte sind mit einem nichtflüchtigem Speicher für bis zu 150 Einstellungen und 16 Testsequenzen ausgestattet. Die Serie SLM umfasst neun 1-Kanal-AC oder -AC/DC Lastmodule mit unterschiedlichen Eckdaten für Spannung, Strom und Leistung. Die SLD Serie besteht aus sechs 2-Kanal-Lastmodulen. Sie sind speziell für mehrkanalige Anwendungen im niedrigen Leistungsbereich entwickelt. Der modulare Aufbau der SLD und SLM Serie erlaubt einen multifunktionalen Einsatz der Geräte für unterschiedliche Tests in der Entwicklung und/oder Produktion, eine einfache Aufrüstung sowie eine einfache Integration in automatische Testsysteme. Typische Anwendungen der 60 VDC Modelle ist der Test von DC-Stromversorgungen. Die AC-Lastmodule sind ideal geeignet für den Test von Invertern im niedrigen Leistungsbereich. Die 500 VDC/ 300 VAC Modelle sind insbesondere für den Test von PFC-Schaltkreisen sowie von USV Geräten konzipiert.

Merkliste / AngebotModellLeistung (W)Spannung (V)Strom (A)Leistung (VA)Spannung (Vrms)Strom (Arms)KanäleDatenblatt
[pdf]
SLM-60-20-30030060201
SLD-61-5-75275, 7560, -605, 52
SLD-62-5-75275, 75-60, -605, 52
SLD-60-105-550500, 5060, 60100, 52
SLM-4 Grundgerät4
SLM-1 Grundgerät1
SLM-150-8-30030015081
SLM-300-4-30030030041
SLM-500-1-30050030030011
SLM-60-30-15015060301
SLM-60-60-30030060601
SLM-250-10-300300250101
SLM-500-10-300300500101
SLM-60-15-757560151
SLD-60-505-255250, 5060, 6050, 52
SLD-61-505-255250, 5060, -6050, 52
SLD-80-20-102100, 10080, 8020, 202