Regenerativer Netzsimulator mit 30 kVA bis 90 kVA - 61800

Hersteller: Chroma

Rückspeisefähig, Frequenzbereich bis 1.2 kHz, integrierter Arbiträrgenerator

  • Ausgangsleistung von 1500VA bis 12kVA
  • Frequenzbereich von 15Hz bis 1.2kHz
  • Ausgabe von AC, DC
  • Arbiträrwellenformgenerator zur Erzeugung von Pulsen, Listen, Spannungs-Dips und –einbrüchen
  • Generierung von Harmonischen und Interharmonischen möglich
  • Eingebaute Messung für Strom, Spannung, Crestfaktor, Leistung, Leistungsfaktor und Frequenz mittels DSP-Technologie
  • Überwachung für Überspannung, Leistungs-, Strom-, und Temperaturüberschreitung
  • Ethernet/GPIB/RS232/Analog-Schnittstellen optional erhältlich

Mit den regenerativen Netzsimulatoren der 61800er-Serie bietet Chroma eine performante und trotzdem preisgünstige Möglichkeit zur Simulation 1- oder 3-phasiger Netze. Die Geräte verfügen über Ausgangsleistungen von 30kVA, 45kVA oder 60kVA. Für noch höhere Leistungen lassen sich mehrere Geräte parallelschalten. Alle Netzsimulatoren der 61800er-Serie bieten dem Anwender die Möglichkeit der Erzeugung von Pulsen, Listen und Stufenfunktionen und sind für viele Normtests damit ideal geeignet. Neben reinen AC-Signalen können auch DC und ein AC-Signal mit DC-Offset ausgegeben werden. Die Bedienung der Quellen erfolgt entweder direkt über das Frontpanel oder alternativ über die optional erhältlichen Schnittstellenkarten mit Ethernet, USB, GPIB- RS232 und Analog-Schnittstellen.

Merkliste / AngebotModellLeistung (VA)PhasenAC Bereich1 (VAC)AC Bereich1 (AAC)Datenblatt
[pdf]
61830300001/30-300150
61860600001/30-300300
61845450001/30-300225